Direkt zum Inhalt springen
Klimaschutz und Energie sparen können auch von zuhause aus gelernt werden
Klimaschutz und Energie sparen können auch von zuhause aus gelernt werden

Pressemitteilung -

Klimaschutz im Online-Unterricht

Reutlingen, 13.01.2021: Passend zum erneuten Homeschooling-Start hat die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen (KSA), regionale Agentur für Energieberatung und Klimaschutzprojekte, ein neues digitales Lernpaket für Grundschülerinnen und Grundschüler zum Thema Energie sparen fertiggestellt. Das Paket steht seit heute allen Grundschulen im Landkreis kostenlos zur Verfügung.

Die KlimaschutzAgentur führt bereits seit 2013 an Schulen im Landkreis Reutlingen Bildungsprojekte zu den Themen Energie sparen, Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch. Auch in diesem Schuljahr bietet die Agentur diese Bildungsprojekte wieder an, coronabedingt derzeit in Form von digitalen Lernpaketen.

Mit Hilfe des digitalen Lernpakets „Energie“ werden Schülerinnen und Schüler zu Energiespardetektiven ausgebildet. Dabei können sie von zuhause in Form von Videos, Rätseln oder Experimenten hautnah erleben, was Energie eigentlich ist und welche Energiefresser es gibt. Das Angebot richtet sich v.a. an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3. Für die Klassenstufe 4 und 5 stehen weitere digitale Angebote zu den Themen Klima und Klimaschutz zur Verfügung.

„Mit diesen digitalen Lernpaketen möchten wir Lehrerinnen und Lehrer der Grund- und weiterführenden Schulen in unserem Landkreis unterstützen, die Themen Energie, Klima und Klimaschutz auf anschauliche Art und Weise den Schülerinnen und Schülern im Homeschooling zu vermitteln“, so Anna-Maria Schleinitz, Projektverantwortliche der KlimaschutzAgentur. „Es ist wichtig, dass diese wichtigen Themen in der Coronazeit nicht in Vergessenheit geraten und wir frühzeitig bei den jungen Bürgerinnen und Bürgern anfangen, ein Bewusstsein für diese wichtigen Themen zu schaffen“.

Im Rahmen des Förderprogramms KlimaschutzPLUS des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg werden die digitalen Lernpakete und Bildungseinheiten für Grundschulen und weiterführende Schulen im Landkreis Reutlingen kostenfrei angeboten.

Lehrerinnen und Lehrer, die Interesse an den digitalen Lernpaketen der KlimaschutzAgentur haben, können sich per Mail an anna-maria.schleinitz@klimaschutzagentur-reutlingen.de oder per Telefon 07121/1477494 wenden. Weitere Infos zu den Bildungsangeboten stehen auf der Webseite der KlimaschutzAgentur www.klimaschutzagentur-reutlingen.de/bildungseinrichtungen zur Verfügung.

Links

Themen

Tags

Regions


KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen - unabhängig beraten lassen

Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen ist eine von 35 regionalen Energieagenturen in Baden-Württemberg. Mit unseren sechs Mitarbeitern beraten wir Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen neutral, unabhängig und kostenlos zu Energieeinsparung, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Seit 2016 ist die KlimaschutzAgentur Teil der Kompetenzstelle Neckar-Alb und berät seitdem Unternehmen im gesamten Landkreis zu Energieeffizienzmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die KlimaschutzAgentur wurde 2007 von 14 Gesellschaftern als gemeinnützige GmbH gegründet. Jedes Jahr sensibilisiert das Team der KlimaschutzAgentur über 2.500 Schüler im Landkreis zu Energie und Klimaschutz. Des Weiteren unterstützen die Experten der Agentur alle Kommunen im Landkreis Reutlingen bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele.  

Pressekontakte

Ulrike Hipp

Ulrike Hipp

Pressekontakt Büromanagement Energiespar-Tipps, Veranstaltungen 07121 14 774 91
Lea-Teresa Tress

Lea-Teresa Tress

Pressekontakt Öffentlichkeitsarbeit & Marketing 07121 1477494

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories