Direkt zum Inhalt springen
Eine spannende Ferienzeit

Pressemitteilung -

Eine spannende Ferienzeit

Reutlingen, 08.09.2021: Dass Recycling das wiederverwerten von Rohstoffen ist, weiß so gut wie jedes Kind. Was sich dagegen hinter dem Begriff Upcycling verbirgt, wissen die Wenigsten. Im Ferienprogramm konnten die teilnehmenden Kinder dies unter anderem herausfinden. Beim Upcycling wird Müll auf kreative Art und Weise wiederverwendet. Aus z.B. leeren Tetrapacks, Konservendosen oder Shampoo-Flaschen werden neue nützliche und künstlerische Dinge gestaltet. Ob Geldbeutel, Stift-Organizer, Hänge-Aufbewahrung, oder ein ganz eigenes Kunstwerk; der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Das Team der KlimaschutzAgentur Reutlingen bot im Rahmen der städtischen Ferienprogramme im ganzen Landkreis in der Sommerferienzeit verschiedene Aktionen an. Außer beim Upcycling kreativ zu werden, stellten wir mit den Kindern selbst Körperpflegeprodukte her, bastelten Solarboote und schlüpften in die Rolle von Energie-Detektiven. Die Aktionen sollen die Kinder – ganz im Sinne der Bildung für Nachhaltige Entwicklung –auf spielerische Art und Weise auf Klima- und Umweltschutzthemen aufmerksam machen. Beim Bau der Solarboote überlegten wir zusammen, welche Möglichkeiten es zur Stromherstellung gibt und welche davon zu den Erneuerbaren Energien zählen. Außerdem sammelten wir im Rahmen der Upcycling-Aktion Ideen, wie jedes Kind schon mithelfen kann, Müll zu vermeiden.

Die Bildung von Kindern und Jugendlichen ist für unsere Arbeit ein Schlüsselthema. Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen bietet neben Ferienprogrammen auch Schuleinheiten für Grund- und weiterführende Schulen an. So machen die Kinder in der Schule im Rahmen unserer Projekttage wichtige Erfahrungen zu den Themen Klimawandel, Energie sparen und Nachhaltigkeit. Mehr Informationen finden Sie hier www.klimaschutzagentur-reutlingen.de/bildungseinrichtungen

Themen

Tags

Regions


KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen - unabhängig beraten lassen

Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen ist eine von 35 regionalen Energieagenturen in Baden-Württemberg. Mit unseren sechs Mitarbeitern beraten wir Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen neutral, unabhängig und kostenlos zu Energieeinsparung, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Seit 2016 ist die KlimaschutzAgentur Teil der Kompetenzstelle Neckar-Alb und berät seitdem Unternehmen im gesamten Landkreis zu Energieeffizienzmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die KlimaschutzAgentur wurde 2007 von 14 Gesellschaftern als gemeinnützige GmbH gegründet. Jedes Jahr sensibilisiert das Team der KlimaschutzAgentur über 2.500 Schüler im Landkreis zu Energie und Klimaschutz. Des Weiteren unterstützen die Experten der Agentur alle Kommunen im Landkreis Reutlingen bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele.  

Pressekontakte